Tokyo City My Town (Japan) / マイタウン

Tokyo ist eine der sichersten Städte der Welt. Auch nachts kann man sich gefahrlos in der Stadt bewegen.Japaner begegnen Europäern mit sehr viel Respekt. Die Viertel Shibuya und Roppongi haben bei den Einwohnern Tokyos einen schlechten Ruf in puncto Sicherheit. Das liegt u.a. daran, dass sich das Nachtleben auf diese beiden Viertel konzentriert. Dennoch sind diese beiden Viertel völlig harmlos und für Touristen gefahrlos zu betreten (tags wie nachts).Wir Japaner haben ein anderes Sicherheitsempfinden als Europäer. Elendsviertel (Ghettos, Slums...) gibt es in Tokyo keine.Meine Deutschen Freunde die Ich in Meine Heimatstadt eingeladen habe sagten mir das Sie den Eindruck gehabt haben,in einer extrem sauberen (wenig Müll liegt auf den Straßen, und auch Graffitti ist in den Hauptstadtteilen Tokyos nur sporadisch zu sehen), extrem gepflegten und sicheren,ja fast schon sterilen Stadt zu sein.